Offenes Träumen

Der fünf Kilometer lange »Kollos von Prora« wurde von den Nazis als »Kraft durch Freude« Seebad Rügen erbaut. Heute befinden sich dort exklusive Hotels, Restaurants und Wohnungen. Dieser umstrittene Ort war gleichzeitig Gegenstand und Austragungssort für den einwöchigen Workshop »Offenes Träumen«, den…

Weiterlesen »

Medien / Raum / Architektur

Der „Raum“ ist zugleich und überall – beim Blick in den Himmel, auf die Wiese, das Meer, in den Spiegel, die Stadt, auf die Projektionsfläche, den Bildschirm, in das Buch und sogar beim Blick in uns selbst. Er ist omnipräsent und bestimmt…
Weiterlesen »

Mal dir deine Stadt

Grit Koalick, Marga Leuthe und Maria Trunk luden zu einem Zeichenworkshop innerhalb des umundu-Festivals in Dresden. Unsere Fragen: Was ist meine Vision von der Zukunft? Wie kann ich ihr mit Wort und Bild Flügel verleihen? Und wie zeige ich, dass sie nicht nur…

Weiterlesen »
1 2